Die Schulpsychologin am Gymnasium Wertingen ist Frau OStRin Elke Wörle. Sie ist nach Vereinbarung persönlich zu sprechen und telefonisch unter 08272-60972-31 zu erreichen. Alle Gespräche sind streng vertraulich, die Schulpsychologin unterliegt der Schweigepflicht.

Ihr Aufgabenfeld definiert sich u. a. als Unterstützung und Beratung (» Berufsprofil)

  • der Schule als System und Institution des Lernens, Lehrens und Erziehens
  • der Schüler, Eltern, Lehrkräfte, Schulleitungen und Schulaufsicht
  • bei Lern-, Entwicklungs- und Verhaltensproblemen von Schülern
  • bei der Förderung individueller Begabungen
  • bei der Entwicklung von Förderplänen und Fördermaßnahmen
  • bei der Bewältigung von Krisen
  • bei der Weiterentwicklung der Professionalität und Persönlichkeit der Lehrkräfte
  • bei der Schulentwicklung und Organisationsberatung
  • bei der Stärkung der Selbst-Kompetenz, der Sozial-Kompetenz und der Methoden-Kompetenz bei Lehrkräften und Schülern
  • Schulpsychologie unterstützt im schulischen Kontext bei der Entwicklung von präventiven Maßnahmen in Schulen

Weiterführende Beratung bietet die Staatliche Schulberatung Schwaben unter https://www.schulberatung.bayern.de/schulberatung/schwaben/