Tabletführerschein erstmals vergeben

Seit Beginn des Schuljahres 2021/2022 haben alle Schülerinnen und Schüler der achten Klassen am Gymnasium Wertingen die Möglichkeit den Tabletführerschein zu machen. Im Rahmen eines Wahlkurses lernen sie unter anderem, wie man ein Tablet als schulisches Arbeitsgerät gewinnbringend und sicher nutzen kann, welche Vorteile aber auch Gefahren die digitale Welt mit sich bringt und mit Urheberrecht und dem Datenschutz umzugehen. Nach erfolgreichem Abschluss des Wahlkurses erhalten die Schülerinnen und Schüler mit Ausgabe der kollaborativ erstellten Tabletführerscheine das Recht, ihr Tablet im Unterricht vollumfänglich und jederzeit zu nutzen. Eine Gruppe von 17 Schülerinnen und Schülern hat diesen Kurs nun erstmals erfolgreich durchlaufen und allen wurden ihre Führerscheine von unserem Schulleiter Herrn Bürle persönlich überreicht.

Die ersten Absolventinnen und Absolventen des Tabletführerscheins am Gymnasium Wertingen zusammen mit unserem Schulleiter Herrn Bürle und Herrn Karl (Mitglied des Medienteams) bei der Übergabe der ersten Tabletführerscheine.