Das Schülermentorenprogramm ist ein Angebot für Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen, das in Kooperation mit dem Diözesanverband der Katholischen Studierenden Jugend (KSJ) durchgeführt wird. Es richtet sich an Schüler, die aktiv und eigenverantwortlich das Schulleben mitgestalten wollen. Während zwei Kursphasen lernen die Teilnehmer wichtiges zu Gruppenleitung und dem Umgang mit bestimmten Situationen in einer Gruppe. Zwischen den Ausbildungsphasen führen die Schülermentoren ein selbst ausgewähltes Projekt mit anderen Schülern durch, z.B. eine Schulhausübernachtung, eine Adventsfeier mit Schülern und Senioren im Altenheim oder einen Spielenachmittag, eine Schulhausralley oder ein „Mister-X“ Spiel in Wertingen.
KSJ Schulgruppe
Mittlerweile hat sich aus den Teilnehmern eine Gruppe gebildet, die sich regelmäßig trifft und selbstständig weitere Aktionen organisiert. Alljährlich veranstaltet die KSJ neben dem SMP und seinen Projekten eine Adventsaktion, ein Schafkopfturnier und das Juggern beim Schulfest, außerdem finden viele Aktionen zusammen mit den KSJ-Gruppen am Ringeisen-Gymnasium Ursberg oder am Kolleg der Schulbrüder in Illertissen statt. Zu den jährlichen Höhepunkten gehört das Zeltlager in den Sommerferien sowie das Unter- und Mittelstufentreffen, auch werden thematische Wochenenden (z.B. Veggie-Wochendende) geplant.
Die KSJ ist ein Schüler- und Schülerinnenverband im Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Die KSJ will Kinder und Jugendlichen einen Raum bieten, in dem sie sich selbstbestimmt entwickeln können. Die Mitglieder organisieren sich vor allem an Realschulen und Gymnasien und wählen ihre Leitungen selbst.
Aktivitäten im Schuljahr 2020/2021:
Natürlich schränkt die Corona-Pandemie auch die Arbeit der KSJ-Gruppe stark ein und erfordert neue Ideen. Im P-Seminar KSJ bereiten die Verbandmitglieder trotzdem einige Aktionen vor: Gegenwärtig bieten die Schülerinnen und Schüler ein digtiales Rezeptbuch für die Coronazeit und den Lockdown an (Link nach MEBIS? einfügen) und sowie ein digtiales Quiz für die Unterstufe.